Buchvorstellung: “Atem” von Rada Nastai