Am Donnerstag den 8. September: Lesung von Sebastian Wermke aus “Die Frau aus Gorlovka”

Am Donnerstag den 8. September um 19Uhr

Lesung von Sebastian Wermke aus seinem Roman “Die Frau aus Gorlovka”

Eintritt frei

Das Buch:

couvEin Deutscher besucht seine Internet-Bekanntschaft in einem ukrainischen Kaff. In ihrer Heimat erfährt er, dass Skype, Webcam und Smartphone nicht das wirkliche Leben zeigen. Kulturen prallen aufeinander und die Vergangenheit reißt alte Wunden auf.

Wie ihn die dortige Familie aufnimmt und ob er bei ihr eine Heimat finden kann, wird in skurrilen Geschichten voll alltäglicher Tragik und Komik geschildert. Und der sich zuspitzende Bürgerkrieg fordert eine Entscheidung.

Der Autor:

Sebastian Wermke, gelernter Fremdsprachensekretär, geboren 1981 in Bad Schlema, lebt seit 2001 in Nürnberg.

Er ist Mitglied der dortigen AutorengruppeWortwerk” und Inhaber eines Unternehmens für Telefonmarketing.

Bisher aufgefallen durch bissige Satiren in Literaturzeitschriften und bei Lesungen auf kleinen und großen Bühnen, ist dies sein erster Roman.

P195-04_auteur

Sebastian Wermke

Das könnte dir auch gefallen...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *