Am Freitag den 10. Oktober: Vernissage der Ausstellung « Shut Down Theater » des Künstlers Stéphane Hirlemann

Vernissage von Theaterplakaten

Hirlemann im Raum B

Stéphane Hirlemann ist ein französischer Künstler, der sich der Visualkunst widmet: er arbeitet mit bildender Kunst und als Grafiker und Videomacher für das Theater seit fast zehn Jahren. In diesem Zusammenhang stellt er uns die Siebdruck-Theaterplakate von Stücken vor, an den er arbeitete.

Unter anderem arbeitet er mit Franck Taponard und Pierre-Marie Baudoin mit. Beide sind an dem Ensemble « La fille du pêcheur » beteiligt. Beide sind Schauspieler und Theaterregisseure und beide haben eigenes Interesse. Franck Taponard befragt die Kindheit (oder auf der Suche nach einer längst vergangen Vergangenheit). Pierre-Marie Baudoin interessiert sich sehr für die Darstellung der Gewalt.

Dann: Was wäre besser als die Plakate der Stücke zu sehen? So können wir uns eine Idee über ihre Arbeit schildern. Das Plakat ist das erste Tor zum Spektakel….

Und hier ein paar Titel: Medea (Nach Euripides, Seneca, Appolonios, Ovid, Müller, Gaude, Corneille), Die Troerinnen nach Euripides, Flying Through Space nach Charles Bukowski, Frizt Bauer (dokumentarisches Theater mit Auszügen von: Die Ermittlung von Peter Weiss, Interviews von Fritz Bauer und Texten von Hannah Arendt)…

affiche„Damit kann ich mich mit einem einzigen Bild auszudrücken – was aber ein ganzes Spektakel entwickelt. Ein Universum, eine Idee, eine Forderung. Als Werbegrafiker und Videomacher für das Theater ist es auch ein Moment, wo ich mich den Spektakel bemächtigen kann. Und auch eine Möglichkeit einen Hauptnenner zu finden.“ Stéphane Hirlemann.

Wenn Sie mehr über Stéphane Hirlemann erfahren möchten, hier klicken.

Und nicht zu vergessen: Stéphane Hirlemann ist der Autor von „Rocambolesque“, zwei Comics, die im Raum B verfügbar sind.

Vernissage: am Freitag 10. Oktober um 19 Uhr im Raum B

Das könnte dir auch gefallen...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *